Skip to main content
ÉTALONNAGE DE LA PRESSION

Calibrateurs
de pression

LR-Cal

Elektronische Druckkalibratoren dienen als portable hochgenaue Referenzmessgeräte für die Kalibrierung von Druckmessgeräten mittels Vergleichsmessungen. Sie verfügen über unterschiedliche Funktionen, Genauigkeiten und Druckmessbereiche.

  • Elektronische Druckkalibratoren sind Gebrauchsnormale für die Prüfung, Justage und Kalibrierung von Druckmessgeräten aller Art.

  • Dokumentierende Prozesskalibratoren erfassen zusätzlich auch Strom und Spannung und speichern die Kalibrierdaten der Prüflinge.

  • Einige Druckkalibratoren verfügen über eine Datenlogger-Funktion und/oder Erfassung (Messung) der Mediumtemperatur.

  • Messung von Druck, Unterdruck (Vakuum) , Manovakuum und Absolutdruck

LR-Cal LPC 300
Dokumentierender Prozesskalibrator
Genauigkeit ±0,025% FS
-1...+20 bar bis 0...1.000 bar
Wechselsensoren, bis zu 10 Messbereiche mit 1 Gerät
Prüflingsversorgung 24 VDC
Lithium-Ionen Akku

LR-Cal TLDMM-2.0
Elektronischer Druckkalibrator
Genauigkeit ±0,05% FS
0...100 mbar bis 0...3.000 bar
Mediumtemperatur-Messung
-10...+70°C ±1°C, Auflösung 0,1°C
Lithium-Ionen Akku

LR-Cal LHM
Elektronischer Druckkalibrator
Genauigkeit ±0,05/0,1% FS
0...100 mbar bis 0...2.000 bar
Auch mit Sensorik für Kraft und Drehmoment
Datenlogger 130.000 Messwerte
Lithium-Ionen Akku

LR-Cal LDM 80
Referenz-Druckmessgerät
Genauigkeit ±0,1/0,2% FS
0...100 mbar bis 0...3.000 bar
Mediumtemperatur-Messung
-10...+70°C ±1°C, Auflösung 0,1°C
Datenlogger 60.000 Messwerte
(Druck und Temperatur)
Lithium-Ionen Akku

LR-Cal LDM 70-E25
Digital-Manometer
Genauigkeit ±0,125% BFSL
0...1 bis 0...600 bar
1/2-AA Batterien

DM 80-UMS
Digital-Manometer
Genauigkeit ±0,25% BFSL
-1...+16 bis 0...2.500 bar
USB + Datenlogger 8 GB
Lithium-Ionen Akku

DM 80
Digital-Manometer
Genauigkeit ±0,25% BFSL
-50...+50 mbar bis 0...2.500 bar
AA Batterien

LR-Cal LDM 70-K50
Digital-Manometer
Genauigkeit ±0,25% BFSL
0...400 mbar bis 0...600 bar
1/2-AA Batterien

LR-Cal DFP
Digital-Manometer
Genauigkeit ±0,1% FS
0...10 bis 0...2.000 bar
Anzeige skalierbar auf Gewicht oder Kraft
AA Batterien

Anwendung von Druckkalibratoren

Die LR-Cal Druckkalibratoren und Referenzdruckmessgeräte dienen als Gebrauchsnormal für die Überprüfung, Justage und Kalibrierung von mechanischen und elektronischen Druckmessgeräten durch Vergleichsmessung. Zusätzlich wird noch eine Kalibrierdruckquelle benötigt, z.B. LR-Cal Kalibrier-Handtestpumpen oder LR-Cal Druckvergleichsprüfpumpen. Die Druckprüfungen bzw. Kalibrierungen können mobil, vor Ort an der Messstelle, oder stationär im Labor oder in der Werkstatt erfolgen.

Schließt man das zu prüfende Messgerät und einen LR-Cal Druckkalibrator an einer LR-Cal Kalibrierdruckquelle an, so wirkt bei Betätigung der Pumpe auf beide Messgeräte der gleiche Druck. Durch Vergleich der beiden Messwerte bei beliebigen Druckwerten kann eine Überprüfung der Genauigkeit bzw. eine Justage des zu prüfenden Druckmessgerätes erfolgen.

Für den Begriff Druckkalibrator gibt es andere Wörter (Synonyme), die i.d.R. eine gleiche Bedeutung haben wie "Druckkalibrator":

  • Prozesskalibrator
  • Druckkalibriergerät
  • Kalibriergerät für Druck
  • Referenzdruckmessgerät
  • Referenzgerät
  • Kalibriernormal
  • Gebrauchsnormal
  • Digitales Druckmessgerät
  • Digitalmanometer
  • Digital-Feinmessmanometer